eXstor News

TSM 7.1.3 Announcement

31.08.2015
Neben den vielen neuen Namen für die verbleibenden IBM Produkte wurde zu Spectrum Protect (ehemals TSM) die neue Version 7.1.3 für den 11.09.2015 angekündigt. Die genauen Details finden Sie hier und viele Folien zu dieser Version auf dem TSM Symposium in Dresden Ende September.

TSMCluster 5.3

30.08.2015
Für den TSMCluster ist ab sofort eine neue Version 5.3 verfügbar. Neben der Stabilität der Basisfunktionen haben wir besonderen Wert auf Erweiterung der Any-to-any Funktion, SQL Datenbank und der TSM Node Replikation gelegt. Zusätzlich bietet diese Version Support für Spectrum Protect 7.1.3 (TSM 7.1.3), Spectrum Scale 4.1 (GPFS 4.1), SLES 12 und RHEL 7. Viele kleine Details können Sie gerne auf dem TSM Symposium live anschauen und erleben.

IBM Data Protection Day

27.10.2014
Im Oktober wurden in mehreren Städten Informationstage zu TSM 7.1.1. durchgeführt. Es gab zahlreiche Besucher und sehr viele interessante Folien zum Bestaunen. Wer es verpasst hat, der findet die Folien hier zum Runterladen.

IBM TS1150 Announcement

06.10.2014
Heute hat die IBM die nächste Generation ihrer Jaguar Laufwerke angekündigt. Das TS1150 soll bereits am 24.10.2014 verfügbar sein, 10 TB unkomprimiert auf einer neuen JD Kassette bieten und das bei bis zu 360 MB/s. Das Announcement Paper gibt es hier. Alte JC Kassetten werden weiter benutzt, aber mit 7 TB beschrieben. Also viel mehr Platz auf den alten Medien.

TSM Version 7.1 Announcement

29.10.2013
Heute hat die IBM die nächste Version von TSM angekündigt: Version 7.1.
Das genau Announcement finden Sie hier. Highlights werden sein: Das erweiterte Operation Center, TSM for VE Verbesserungen und Erweiterungen in Node Replication und anderen Funktionen. Verfügbar wird die Version ab dem 13.12.2013…also schon recht bald.

TSMManager 5.3 verfügbar

08.10.2013
Seit dem 07.10.2013 gibt es die neue Version 5.3 vom TSMManager auf der Homepage von Jan Mortensen. Wenn Sie einen Support Vertrag haben, dann können Sie diese Version einfach als Update installieren und haben alles für die kommende Version TSM 7.1 und viele neue Funktionen. Hier geht es los….

TSM Symposium Präsentationen

20.09.2013

A deep dive into DB2

Abstract: Ok, now we have a relational database inside of TSM and all advantages we desired in older versions: DB2. We can use it, we do not have to know something about it. Is this the truth?
In this session, I invite you to follow me into a deep dive into DB2. Where are the interfaces to TSM? What settings are relevant to TSM? How does the reorganization work? How can I optimize DB2 for reliability, for scalability, for perfomance? How can I understand the logs in times of trouble? HADR, never heard? Let’s talk about it. Here is the presentation.

Tape configuration for TSM

Abstract: This presentation will give hands on experience for IBM and non-IBM attachment to TSM on AIX and Linux. Included are tipps for a successful tape attachment with Atape, persistent naming, udev rules and performance issues. For a analysis of tape problems it is necessary to know where to look and how to read the log information (operating system logs and tape driver logs). Here is the presentation.

eXstor ist Sponsor und Aussteller auf dem TSM Symposium

26.08.2013
Auch dieses Mal sind wir wieder als Sponsor und Austeller auf dem TSM Symposium in Berlin vom 17. bis 20. September. Wir werden dort eine Live Demo von unserem TSMCluster® zeigen und Ihnen alle Ihre Fragen beantworten können.
Außerdem werden wir insgesamt drei Vorträge halten zu den Themen „TSMCluster® 5.2″, „TSM and tape devices“ und „A deep dive into DB2“.

TSMCluster® 5.2 Ankündigung

02.05.2013
Die neue Version 5.2 läuft gerade im Beta-Test und wird im Mai 2013 verfügbar sein.
Diese bietet mehr Komfort, Stabilität und eine innovative Sensorentechnik. Einzelheiten dazu finden Sie in der neuen Präsentation.

TSM 5.5 und 6.1 End-of-Support

11.04.2013
Für die TSM Versionen 5.5 und 6.1 wurde am 09. April 2013 von der IBM der End-of-Support für den 30.04.2014 angekündigt, siehe hier. Für Kunden auf diesen Plattformen und insbesondere 5.5 wird es nun doch langsam Zeit, sich mit dem Thema Upgrade auseinanderzusetzen. Die eXstor hat mehr als 100 TSM Server migriert und damit sehr viel Erfahrung. Wir haben auch alle notwendigen Zertifikate und bieten Migrationen als Standardpaket an.
Hinweis: Der End-of-Support gilt nicht für TSM 5.5 auf zOS.